Winterlandschaft Kopfstetten Kaiseradler (Foto: Kovacs) Winter Sonnenuntergang Schloss Eckartsau im Winter Reh beim Wasser Winter in Wagram Winter - Anhänger - Schnee Brücke im Schlosspark Winter in Witzelsdorf Eingang Schloß Eckartsau im Winter
< Neuigkeiten

1. Österreichische Blaulichtwallfahrt

Beeindruckender Pilgerweg durch das südliche Marchfeld

Auf Initiative vom NÖ Militärkommandanten Brigadier Martin Jawurek, Bezirkshauptmann Dr. Martin Steinhauser, dem ehemaligen Regionalkoordinator Otto Knoll und Bürgermeister Rudolf Makoschitz wurde in Österreich erstmals eine Wallfahrt, gemeinsam mit Bundesheer, Rettungsorganisationen, Feuerwehren und Polizei, organisiert und im südlichen Marchfeld bei hervorragenden Wetterbedingungen durchgeführt.

Von Orth und Wagram an der Donau kommend, trafen sich die Pilgergruppen vor dem Eckartsauer Barockschloss zu einer kurzen Rast. Nach einer kurzen Andacht durch einen Militärgeistlichen marschierte der imposante Pilgertross zum Kopfstetter Kirchenberg, um dort – im Schatten der Wallfahrtskirche „Maria Schutz“ - gemeinsam mit zahlreichen Mitwanderern und Besuchern mit Militärbischof Werner Freistetter der Feldmesse beizuwohnen.

Zum Abschluss lud das Militärkommando NÖ die mehr als 500 Teilnehmer zu köstlichem Feldgulasch und Gemüseeintopf auf die Kopfstetter Festwiese ein. Frei nach dem – fast biblischem - Zitat: „.. das Bundesheer labt, die Feuerwehr tränkt…“ sorgte die FF Kopfstetten für die Linderung der durstigen Pilger.

» alle Fotos anzeigen (Link zu Google Photos)